Zum Shop:

Konrad Dietzfelbinger

Konrad Dietzfelbinger

Konrad Dietzfelbinger, geboren 1940, Diplomsoziologe und promovierter Germanist, arbeitete 1980-1990 als Lektor und Verlagsleiter und ist seitdem selbstständig als Übersetzer, Herausgeber und Schriftsteller in München tätig.

Er ist unter anderem Herausgeber der Nag Hammadi-Texte, eingeleitet und kommentiert, in vier Bänden (Dingfelder Verlag 1988-1995) und veröffentlichte die Bücher „Kafkas Geheimnis“ (Aurum-Verlag), „Schopenhauers Vermächtnis“ (Dingfelder Verlag), „Mysterienschulen“ und „Der spiritueller Weg des Christentums“ (Diederichs Verlag).

[Home] [Der Verlag] [Informationen über uns] [Katalog] [Impressum] [Links]